dict.md logo
Choose languages of interest
SELECT >>
English
German
French
Basque
Spanish
 
Add further languages:
Add all languages
Advertisement:
Definition
 
enEnglish
Child Language definition: The language and sounds expressed by a child at a particular maturational stage in development.
Language definition: A verbal or nonverbal means of communicating ideas or feelings.
language definition: systematic means of communicating by the use of sounds or conventional symbols; broadly includes phonetics, syntax, semantics, pragmatics, and linguistics.
Language definition: A systematic means of communicating by the use of sounds, symbols, or gestures.
Language Arts definition: Skills in the use of language which lead to proficiency in written or spoken communication.
Programming Languages definition: Specific languages used to prepare computer programs.
Programming Language definition: A formal language in which computer programs are written. The definition of a particular language consists of both syntax (how the various symbols of the language may be combined) and semantics (the meaning of the language constructs).
language definition: [1] Sprache [2] Sprache, Ausdrucksweise, Redeweise, Worte [3] Sprache, Stil [4] Fachsprache [5] (umgangssprachlich) ordinäre Speache
bad language definition: [1] ordinäre Ausdrücke, Schimpfwörter
assembly language definition: [1] (EDV) Assemblersprache
language definition: Langue (dans son sens linguistique : par exemple, le français, le russe, etc.)
language definition: Langage.
tongue definition: Langue, organe de la bouche.
tongue definition: Pièce sous les lacets de chaussure.
tongue definition: Langue, parler, idiome.
tongue definition: Style d'expression.
 
 
deGerman
Sprache definition: [1] kein Plural: das Vermögen, die allgemeine Fähigkeit zu sprechen, sich zu verständigen; der Informationsträger mündlicher oder schriftlicher Kommunikation (= langage, Sprachvermögen/Sprachfähigkeit) [2] ein System von Einheiten und Regeln, das den Mitgliedern einer Sprachgemeinschaft als Mittel der Verständigung dient (= langue, Einzelsprache) [3] eine Varietät von [2], fachlich, regional, sozial,... bedingt [4] Art der Sprachverwendung: Rede (= parole), Sprechweise, Schreibweise, Stil [5] kurz für: Programmiersprache [6] kurz für: formale Sprache [7] übertragen: Ausdrucksform nichtsprachlicher Art [8] Kommunikationssystem der Tiere
Rede definition: [1] Ansprache, Vortrag vor anderen Personen [2] Linguistik: Verwendung des Sprachsystems beim Schreiben oder Sprechen etc.
Umgangssprache definition: [1] Linguistik: Form der Sprache (Sprachvarietät), die zwischen Standardsprache und Dialekt angesiedelt ist [2] Linguistik: Bezeichnung für Sprachstile, die im eher privaten, informellen Sprachgebrauch verwendet werden und sich dabei von der Standardsprache unterscheiden
Volksmund definition: [1] (umgangs-)sprachliche Kommunikation :[a] Redewendung und Sprichwort :[b] regional verwendete Bezeichnungen - z.B. für landwirtschaftliche Anwesen (Hausnamen), geographische Gegebenheiten (Fluß, See etc.), die von den offiziellen bzw. amtlichen Bezeichnungen abweichen :[c] Bauernregeln [2] öffentliche Meinung Der Begriff wird in der Regel abwertend verwendet
Plansprache definition: [1] Linguistik: künstliche Sprache, die dazu entwickelt wurde, als Welthilfssprache zu dienen
agglutinierende Sprache definition: [1] Linguistik: Bezeichnung für eine Sprache, deren Morphologie stark von Agglutination geprägt ist, bei der grammatische Morpheme tendenziell nur eine Bedeutung haben und einfach nur aneinandergereiht werden.
Kindersprache definition: [1] Linguistik: Sammelbegriff für die Sprachformen, die Kinder beim Erwerb ihrer Muttersprache nach und nach entwickeln [2] die verschiedenen Sprachen von Kindern in einer Gruppe, z.B. in einer Schulklasse
Kreolsprache definition: [1] Linguistik: Standarddefinition: „Pidgin, das zur Muttersprache einer Gemeinschaft geworden ist“ David Crystal: Die Cambridge Enzyklopädie der Sprache, 2. Aufl., Zweitausendeins, Frankfurt 2004, S. 336. ISBN 3-861-50705-6 . Die Kreolsprache muss dazu in Wortschatz und Grammatik weiter entwickelt sein als eine Pidgin-Sprache. Kreolsprachen können aber auch ohne die vorhergehende Phase einer Pidginsprache entstehen.
 
bgBulgarian
език definition: [1] Zunge [2] Sprache
 
ltLithuanian
kalba definition: [1] Sprache
 
euBasque
hizkuntza definition: [1] Sprache
 
frFrench
langue definition: Organe musculaire charnu et mobile, situé à l’intérieur de la bouche, et permettant de percevoir le sens du goût et d’articuler certains sons.
langue definition: Forme longue, étroite et peu épaisse.
langue definition: Idiome, langage.
langue definition: Langage (pas forcément parlé).
langue definition: Vocabulaire ou syntaxe propres à tel ou tel écrivain.
langage definition: Emploi que l’homme fait des sons et des articulations de la voix pour exprimer ses pensées et ses sentiments.
langage definition: Manière de s’exprimer, soit par rapport aux mots qu’on emploie, soit par rapport au sens.
langage definition: Faculté de mettre en œuvre un système de signes linguistiques, qui constituent la langue, permettant la communication et l’expression de la pensée.
langage definition: Cris, chant, etc., dont les animaux se servent pour se faire entendre.
langage definition: Tout ce qui sert à exprimer des idées et des sensations.
langage definition: Langage de programmation.
langagier definition: Professionnel utilisant des techniques linguistiques pour évaluer et améliorer des œuvres dans une langue donnée ou entre plusieurs langues.
langagier definition: Professionnel de la langue. Ce terme désigne généralement les traducteurs, les interprètes, les terminologues, les réviseurs et les linguistes.